• Vielen herzlichen Dank allen Wählerinnen und Wählern für die heutige Wahl als Gemeinderätin! Das Vertrauen ehrt mich und ich werde mich weiterhin voller Elan für eine offene, solidarische und lebenswerte Gemeinde einsetzen. Weiter
  • Da Pascal Ludin auf Ende Juni 2019 den Gemeinderat verlässt, stehen im Juni Gemeinderats- Ersatzwahlen an. Die SP Adligenswil möchte weiterhin im Gemeinderat vertreten sein. Deshalb hat die Generalversammlung am 26. Weiter
  • Die SP Adligenswil bedauert den Rücktritt des SP Vertreters Pascal Ludin im Gemeinderat sehr. Weiter
  • Der Bau des Alter- und Gesundheitszentrum ist und bleibt der richtige Entscheid der Adligenswiler Bevölkerung. Die Gemeinde hat sich damit nachhaltig weiterentwickelt und ihre Standortattraktivität massgeblich steigern können. Weiter
  • p.p1 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px 'Helvetica Neue'; color: #454545} p.p2 {margin: 0.0px 0.0px 0.0px 0.0px; font: 12.0px 'Helvetica Neue'; color: #454545; min-height: 14.0px} span.s1 {text-decoration: underline} Der Vorstand der SP Adligenswil gratuliert Jörg Meyer zum he Weiter
  • Sehen Sie rot, wenn Sie von neuen Steuergeschenken lesen? Sehen Sie schwarz, wenn Sie an deren Auswirkungen denken? Befürworten Sie eine sichere Alters- und Gesundheits-versorgung für Alle, statt einer Freiwilligkeit nur für die, die sich’s leisten können? Weiter
  • Nein, Geld ist nicht alles. Und trotzdem sind wir auf finanzielle Zuwendungen angewiesen, um unsere Projekte sowie unsere Wahl- und Abstimmungskampagnen finanzieren und den Millionen-Budgets der Wirtschaftsverbände und Lobby-Organisationen etwas entgegenhalten zu können. Weiter
  • SP Adligenswil Postfach 341 6043 Adligenswil PC-Konto 60-28999-2 Medienanfragen Silvie Grünwald, 041 920 41 63, silvie.gruenwald@gmx.ch   Weiter
  • «Die Stärke des Volkes misst sich am Wohl der Schwachen», steht in unserer Bundesverfassung. Wir stehen für eine Gesellschaft ein, in der sich jede und jeder frei entfalten kann. Weiter
  • Adligenswil hat den Ruf einer modernen, lebenswerten und aufgeschlossenen Agglomerationsgemeinde. Weiter